Pelletofenrohr bzw. Pelletofenrohre für sicheres Heizen

Da ein Kaminofen zur Gemütlichkeit beiträgt, erfreut er sich immer größerer Beliebtheit. Besonders beliebt ist ein mit Pellets beheizter Kaminofen. Wenn es einen zukunftssicheren Brennstoff gibt, so ist es das Heizen mit Pellets. Dazu bringt diese Heizmethode noch einiges an Euros zurück in Ihr Sparschwein. Um eine solche Pelletheizung zu betreiben, benötigen Sie einen Schornsteinanschluss mit Pelletsrohren. Mit diesem muss die Pellets-Verbindungsleitung zur Ableitung der Verbrennungsgase (Rauch) verbunden werden, um Sie während des Verbrennungsvorganges über den Schornstein ins Freie zu leiten. In der Regel sind dazu nur ein Längenelement und zwei oder drei Winkelelemente vom Pelletsrohr erforderlich. Angepasst an die Räumlichkeit und Aufstellmöglichkeit am Schornstein, kann dies variieren und ein weiteres Pelletsrohr ist notwendig. Beraten Sie sich im vorab mit Ihrem Schornsteinfeger in Bezug auf Pelletsrohre. Er wird Ihnen wertvolle Tipps geben für eine effektive und sichere Montage einer Pellets-Verbindungsleitung. Sind die dazu erforderlichen Pelletsrohre ermittelt, können Sie sich ganz entspannt dem Kauf widmen.

Wärmeabstrahlung in den Raum auch über die Pellets-Verbindungsleitung

Bei Inbetriebnahme freistehender Kaminöfen im Wohn- oder Sichtbereich übernehmen die Pelletsrohre eine positive Funktion. Sie werden den Unterscheid kaum bemerken, aber das Pelletsrohr, welches durch die Rauchgase erhitzt wird, gibt noch weitere zusätzliche Wärme an den Raum ab. Ohne eine Pellets-Verbindungsleitung ist der Betrieb von einem Pellet-Kamin völlig ausgeschlossen. Der Abzug ist nur über diese Pelletsrohre möglich. Dabei ist das Entweichen der Gase in den Raum durch sichere Steckverbindungen ausgeschlossen. Zusammengefügt weisen sie eine sichere Abdichtung auf. Diese Sicherheit besitzen alle dieser Pelletsrohre aufgrund ihrer speziellen, innen liegenden Dichtungen.

Pelletsrohr bzw. Pelletsrohre aus Edelstahl mit hoher Temperaturbeständigkeit

Zur Fertigung einer Pellets-Verbindungsleitung aus dem Pelletsrohr ist das hochwertige Material Edelstahl verarbeitet. Dieses hält einer Temperatur bis zu 200°C stand und ist für Festbrennstoffe geeignet. Erhältlich ist das Pelletsrohr in einer schwarz vorlackierten Variante, sowie in gussgrau oder unlackiert. Die Pellets-Verbindungsleitung lässt sich leicht über Steckverbindungen mit Muffe/ Sicke aus einzelnen Pelletsrohren zur gewünschten Länge und erforderlicher Winkel zusammenstecken. Zur individuellen Anpassung an die Höhe des Schornsteinanschlusses können Sie bei den Pelletsrohren zwischen den Längenelementen in den Abmessungen 250 mm, 500 mm bis hin zu 1000 mm wählen.

Sollten Sie noch Fragen zu unserem Pelletsrohr haben, sind wir gerne bereit Ihnen telefonisch weiter zu helfen. Denken Sie daran: Pelletsrohre sind preiswert und effektiv!