Schornsteinverlängerung mal etwas anders...

Ältere Schornsteinanlagen haben zudem meist einen zu großen Schornsteinquerschnitt, was einen schlechten Unterdruck oder Kaminzug verursacht. Damit läuft Ihre Heizung aus energetischer und ökologischer Sich nicht unter optimalen Bedingungen. Dieser Herausforderung begegnen Sie am besten mit einer ein- oder doppelwandigen Schornsteinverlängerung

 

Die Dämmung des doppelwandigen Systems hilft Ihnen dabei das Abgas auf der nun verlängerten Strecke nicht zu stark abzukühlen und damit eine Kondensation im Schornstein zu verhindern – so weit so gut. Zieht man in Betracht, dass es sich meistens um Schornsteinverlängerungen handelt mit einer maximalen Höhe bis zu drei Metern, dann akzeptiert man noch gerne eine Erhöhung des Schornsteins. 

 

Was ist aber wenn, neben Ihrem Haus plötzlich angebaut wird und Ihr Schornstein durch die gesetzlichen Vorschriften bez. Mindestabständen weitaus andere Höhen zu überbrücken hat? In den meisten Fällen geht es dann sehr hoch hinaus. Anbei eine Impression zu Schornsteinverlängerungen, die wir kürzlich entdeckt haben. Denken Sie dabei gerne an Ihr Gespräch mit dem Schornsteinfeger zurück - Glück gehabt.

 

Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.